Der Arbeitskreis christlicher Kirchen in Wedel  beschäftigt sich in den ökumenischen Bibeltagen vom 29. bis 31. Mai mit Texten aus dem Matthäusevangelium, in denen wesentliche Fragen gestellt werden. Alle Interessierten sind eingeladen, in diesen Austausch mit einzutreten.
Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr. Am Montag geht es in die Auferstehungskirche, Boockholtzstraße, am Dienstag in die FEG in der Höbüschentwiete und am Mittwoch ist der ökumenische Gottesdienst mit anschließendem Grillen in der Christuskirche, Feldstraße.
Genauere Informationen folgen mit Aushang der Plakate.

Ökumenische Bibeltage