In diesem Jahr … laden wir Groß und Klein wieder ein, in unserem Gemeindehaus Bienenwachskerzen zu ziehen – als Geschenk, für sich selbst, für den Adventskranz, den Weihnachtsbaum, … Es findet in der Zeit vom 27.11. bis 08.12. 2017 bei uns statt.

Für angemeldete Gruppen

Von Montag bis Freitag werden Vormittags zwischen 8.30 Uhr bis 10.15 oder 10.30 Uhr – 12.15 Uhr jeweils angemeldete Gruppen betreut. Anmeldung unter 0176 / 216 59 777 , Martin Sonnenberg.

Für Jedermann – ohne Anmeldung

Von Montag bis Donnerstag ist zwischen 16.30 und 19.00 Uhr ,
Freitags zwischen 15.30 und 19.00 Uhr und
am Samstag ist von 15.00 bis 18.00 Uhr für Jedermann geöffnet.

Kosten einer Kerze mit 100g Gewicht: 2,40€

Es geht gleich an die Wachsöfen – zuvor nur schnell einen auf die gewünschte Länge und Dicke Ihrer Kerze abgestimmten Docht zugeschnitten.
Durch Beständigkeit im Eintauchen und ohne Hast erleben Sie mit, wie aus einem dünnen Docht Ihre wohl geformte Kerze entsteht. Um eine Kerze von der Dicke eines Daumens zu ziehen, benötigen Sie alles in allem etwa 2 Stunden. Wenn Ihre Kerze ganz dick werden soll, sie eine Kerze mit besonderer Form ziehen möchten, … können Sie auch über mehrere Tage hinweg an ihr arbeiten.

Während der nötigen Pausen, in denen die Kerze abkühlen muss, haben Sie in einem Raum gleich nebenan Gelegenheit, sich bei einer Tasse Tee und Gebäck in Ruhe auf Weihnachten einzustimmen.

Am Schluss wird Ihre Kerze auf die Länge des Dochtes beschnitten, gewogen und verpackt.

Flyer Kerzenziehen

 

Kerzenziehen 2017